Frauenpraxis Schaffhausen / Schweiz

Dr. med. Stefanie Sturm

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Reproduktionsmedizin

Dr. med. Claudia Eckenberg Fankhauser

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Dr. med. Kathrin Volck

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Stauffacherstrasse 36
8200 Schaffhausen - Schweiz

Tel.: +41 52 633 07 07
Fax: +41 52 633 07 05

E-Mail: praxis@sh-gyn.ch
Homepage: www.sh-gyn.ch

 

Kinderwunsch

Im Zentrum der Behandlung stehen neben der Therapie das medizinische und psychische Wohl der Paare sowie das des ungeborenen Kindes.

Angebot an diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen:

1. Assistierte Fortpflanzungshilfe:

  • Erstgespräche gemeinsam mit dem Partner
  • Abklärungszyklen:
    • Hormonelle Abklärungen/Funktionstests ( falls nicht vorhanden)
    • Zyklusbeobachtung
    • Operative Abklärung an der Frauenklinik KSSH als Belegärztin
    • Andrologische Basisabklärungen in der Praxis: Samenanalyse
    • ggf. Überweisung des Mannes an einen Urologen zur Untersuchung
  • Planungsgespräche mit dem Paar zur Festlegung der Therapie
  • Behandlungszyklen
    • Stimulationstherapien zur Optimierung der Eizellreifung (Clomifencitrat/Gonadotropine/GnRH-Pumpe)
    • Insemination nach Spermaaufbereitung (Übertragung von Spermien in die Gebärmutterhöhle)
    • In-Vitro-Fertilisationsbehandlungen ( IVF-/ICSI-/Auftauzyklen ) in Zusammenarbeit mit OVA-IVF-Clinic, Zürich
  • Operative Behandlung an der Frauenklinik KSSH als Belegärztin
  • Angebot einer psychologischen Begleittherapie
  • Angebot Akupunktur (Ursula Kottmann) Link, wenn möglich

Paare die von Gynäkologen zugewiesen werden, werden beim Eintreten einer Schwangerschaft wieder von ihren Zuweisern weiterbetreut

2. Gynäkologisch endokrinologische Behandlungen:

  • Schilddrüsenunterfunktion
  • Hyperprolaktinämie
  • Polycystisches Ovar Syndrom (PCO)
  • Metabolisches Syndrom
  • Hirsutismus

Kinderwunschbehandlungen und COVID 19, stand 18.4.2020

 

KinderwunScHaffhausen und OVA IVF Clinic Zurich wird die Behandlung bei Kinderwunsch ab 27.04.2020 wieder erlaubt sein.

Neben der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen ist zu beachten, dass zum aktuellen Zeitpunkt immer noch sehr wenig über die möglichen Auswirkungen einer Corona-Infektion in einer Schwangerschaft und den Übertragungswegen und Folgen auf das Ungeborene und die Mutter bekannt ist. In diesen Fragen halten wir uns an die Empfehlungen und Stellungnahmen der Schweizerischen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin SGRM (www.sgrm.org) und der European Society of Human Reproduction and Embryology ESHRE (www.eshre.eu), welche ständig dem aktuellen Wissensstand angepasst werden.

Wir werden also Ihre individuelle Situation mit Ihnen besprechen und gemäss den gesetzlichen Vorgaben umsetzen.

Zusammenfassend können wir aus aktueller Sicht sagen, dass

  • Abklärungsgespräche und -massnahmen können ab sofort wieder geplant werden können
  • Stimulationszyklen, Inseminationszyklen, IVF Zyklen und Auftauzyklen mit Ihrem Einverständnis und nach Information wieder gestartet werden können

Jederzeit erreichen Sie uns telefonisch oder per Mail. Wir werden uns bemühen die Reaktionszeit so kurz wie nur möglich zu halten. 


Für Ihr Verständnis und Ihre Geduld möchten wir uns herzlich bedanken. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Kraft, die ungewohnte Situation zu bewältigen.
Das gesamte Team von KinderwunScHaffhausen und OVA IVF Clinic Zurich ist motiviert und gefordert, die aussergewöhnlichen Aufgabenstellungen neben all den privaten und persönlichen Einschränkungen und Befürchtungen auch fachlich zu meistern.

 

Dr. med. Stefanie Sturm, KinderwunScHaffhausen

in Kooperation mit

Dr. med. Peter Fehr, Ärztlicher Leiter OVA IVF Clinic Zurich AG

 

Herausgeber:

In Zusammenarbeit mit:


Weitere Gesundheitsthemen

HNO-Heilkunde   www.hno-aerzte-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin    www.internisten-im-netz.de

Kindergesundheit    www.kinderaerzte-im-netz.de

Kinderrehabilitation www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Lungenheilkunde   www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie   www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org

Anästhesiologie www.anaesthesisten-im-netz.de