Frauenärztliche Gemeinschaftspraxis Biedenkopf

Dr. Manfred Hoffmann

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Dr. Collin Barben

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Sonja Hoffmann

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Dr. Kirsten Renke

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Kathrin Mika

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Hintergasse 56
35216 Biedenkopf

Tel.: 0 64 61 / 23 95
Fax: 0 64 61 / 69 28

E-Mail: frauenaerzte.biedenkopf@onlinemed.de

Sexualberatung

„Mit Humor und frei von Ängsten zu einer neuen und unbeschwerten Sexualität.“ 

Es ist ganz normal,

dass sexuelles Empfinden individuell unterschiedlich ist und sich im Laufe des Lebens immer wieder verändert. Nicht nur die hormonelle Umstellung in der Pubertät oder in den Wechseljahren, sondern auch Schwangerschaften, Operationen, Veränderung der Paarbeziehung oder prägende Erfahrungen beeinflussen das sexuelle Erleben. Problematisch wird es dann, wenn aus Lust „Frust“ wird oder körperliche/psychische Beschwerden oder Beziehungsprobleme auftreten.

Es ist sicher schwer,

sich dann jemandem anzuvertrauen. Schamgefühl und Hemmungen müssen überwunden werden,

Doch ... Es lohnt sich!

So vielfältig und unterschiedlich das sexuelle Erleben ist, so vielfältig und individuell sind auch die Lösungsansätze. Manchmal liegen organische oder hormonelle Ursachen oder Nebenwirkungen von Medikamenten zugrunde. Manchmal sind es auch Veränderungen auf der Beziehungsebene oder in der eigenen Persönlichkeitsentwicklung. Oft geht es nicht ohne professionelle Hilfe.

Nutzen Sie meine langjährigen Erfahrungen als Frauenärztin, Sexualmedizinerin und Mentaltrainerin:

• Sexuelle Lustlosigkeit oder Unbehagen
• Erregungs-/ Orgasmusstöring
• Schmerzen beim sexuellen Beisammensein
• Paarprobleme
• Männliche Errektionsprobleme
• Mangelndes Selbstbewusstsein
• Falsche Vorstellungen/Unwissenheit
• Themen aus dem Coachingbereich ... (siehe rechts)

 

Mental-Coaching

„Mit Selbstbewusstsein und neuer Haltung zu mehr Gelassenheit und persönlicher Freiheit.“ 

Gedanken und Gefühle

Unsere Gedanken und unsere Einstellung beeinflussen unsere Gefühle und unser Handeln viel mehr, als uns dies oft bewusst ist. 
Häufig blockieren uns „alte“ Glaubensgrundsätze oder frühere Erfahrungen und hindern uns in unserem Vorankommen oder in unserer individuellen Entwicklung. 
Das Mentalcoaching bietet vielerlei Strategien, wie wir unser Selbstbewusstsein stärken, unsere innere Haltung beeinflussen und in Konflikten zielgerichteter kommunizieren und handeln können.

Wenn Sie wissen,

• wie Sie selber „ticken“
• wie Sie sich selbst motivieren
• was Ihre Werte und Bedürfnisse sind ...

wirkt sich dies positiv auf Ihre Gesundheit, ihren Alltag und Ihre Beziehung aus.

Themenbereiche Coaching:

• Ziele finden und erreichen
• Konfliktlösing
• Kommunikation zielgerichtet und gewaltfrei
• Zeitmanagement
• Selbstmanagement
• Life-balance
• Motivationsstrategien
• Ängste abbauen
• Einschränkende Glaubenssätze ablegen ...

 

Herausgeber:

In Zusammenarbeit mit:


Weitere Gesundheitsthemen

HNO-Heilkunde   www.hno-aerzte-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin    www.internisten-im-netz.de

Kindergesundheit    www.kinderaerzte-im-netz.de

Kinderrehabilitation www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Lungenheilkunde   www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie   www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org

Anästhesiologie www.anaesthesisten-im-netz.de