Frauenärztin Marktoberdorf - Sonja Steineke

Sonja Steineke

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Eberle-Kögl-Straße 16
87616 Marktoberdorf

Tel.: 08342 / 4770
Fax: 08342 / 3330

E-Mail: steineke@frauenaerzte-im-netz.de

Sprechstundenzeiten:

Montag 08.00 - 13.00 Uhr
Dienstag 08.00 - 13.00 Uhr & 14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 13.00 Uhr & 14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 13.00 Uhr
Freitag 08.00 - 13.00 Uhr

Offene Sprechstunde (nach TSGVO) ab 09.09.2019:

täglich 10.00 - 10.30 Uhr und 12.00 - 12.30 Uhr (solange Kapazität),

Alternativ Terminvergabe über Tel. 116117 und die dazugehörigen Bereitschaftsärzte (Gynäkologen).

Aktuelle Hinweise - Aktuelle Hinweise - Aktuelle Hinweise - Aktuelle Hinweise - Aktuelle Hinweise

Sehr geehrte Patientin,

aufgrund der aktuellen Situation bitte ich Sie folgende Hinweise zu beachten, um das Infektionsrisiko für alle zu minimieren:

 
- Falls Sie in den nächsten Wochen einen Termin bei mir zur ROUTINEUNTERSUCHUNG haben UND über 70 Jahre alt sind UND /ODER zur Risikogruppe (Herz- oder Lungenerkrankung, geschwächtes Immunsystem etc.) gehören, können Sie den Termin verschieben (Tel. 08342-4770, steineke@frauenaerzte-im-netz.de bzw. über das Kontaktformular). Wir werden beizeiten einen Ersatztermin für Sie finden.
 
- Bitte kommen Sie allein und ohne Begleitperson(en) zu Ihrem Termin in die Praxis. NEU:  Ausgenommen ab 11.05.20 sind Partner von Schwangeren, die zwar außerhalb der Praxis warten müssen, aber zum Schwangerenultraschall dazugerufen werden können !!
 
- Sie können gerne Folgerezepte (z. B. für die Verhütung, Hormone, etc.) telefonisch oder per Mail (siehe oben) bestellen, diese werden Ihnen kostenfrei zugesandt. In dieser Ausnahmesituation benötigen wir laut Kassenärztlicher Vereinigung auch nicht Ihre Versichertenkarte zum Einlesen, auch nicht nachträglich - sofern Sie bereits einmal Patientin in meiner Praxis waren.
 
- Falls Sie Corona-Infektionsspezifische Symptome aufweisen (Fieber, Husten, grippeähnliche Beschwerden) oder über einen Risikokontakt selbst infektiös sein könnten, kommen Sie bitte nicht direkt in die Praxis, sondern kontaktieren Sie UNS telefonisch oder den Fachärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116 117 oder die Hotline des Landkreises Ostallgäu (08342-911 623).
 
- Während des Aufenthalts in der Praxis bitte Mund-Nasen-Schutz tragen oder Behelfsabdeckung. Danke!
 
Vielen Dank im Voraus für Ihre Kooperation!
 
Im Gegenzug versuche ich in meiner Praxis das Infektionsrisiko so niedrig wie möglich zu halten, u.a. mit folgenden Maßnahmen:
 
- Verstärkung der Hygienemaßnahmen durch zusätzliche, regelmäßige Desinfektion der Türklinken, Handläufer etc.
- Möglichkeit der Händedesinfektion am Empfangstresen
- Verteilung der wartenden Patientinnen auf verschiedene Wartebereiche, Versuch der Verkürzung von Wartezeiten
 

In diesem Sinne: Passen Sie auf sich und Ihre Lieben auf, bleiben Sie gesund!!!

 

Ihre Sonja Steineke und Team

Fremdsprachen:

  • Englisch
  • Spanisch

Herausgeber:

In Zusammenarbeit mit:


Weitere Gesundheitsthemen

HNO-Heilkunde   www.hno-aerzte-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin    www.internisten-im-netz.de

Kindergesundheit    www.kinderaerzte-im-netz.de

Kinderrehabilitation www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Lungenheilkunde   www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie   www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org

Anästhesiologie www.anaesthesisten-im-netz.de