Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe Kempen

Dr. med. Thomas Szentandrasi

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Kerstin Belitz

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Mülhauser Str. 51
47906 Kempen

Tel.: 0 21 52 / 51 58 5
Fax: 0 21 52 / 51 65 29

E-Mail: info@frauenarzt-kempen.de
Homepage: www.frauenarzt-kempen.de

 

Sehr geehrte Patientin,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:  Dr.med. Thomas Szentandrasi

Adresse :  Mülhauser Str. 51, 47906 Kempen

Kontaktdaten:  Telefon 02152 51585      email: info@frauenarzt-kempen.de

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen).

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein.

Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

5. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Name: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Anschrift: Postfach 20 04 44 , 40102 Düsseldorf Tel.: 0211/38424-0 E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

 

Datenschutzerklärung ergänzend bezüglich der online Terminbuchung

 

Die Praxis Dr.med. Thomas Szentandrasi, ist als Betreiber der Website dr-szentandrasi.de die verantwortliche Stelle für die personenbezogenen Daten der Nutzer (im Folgenden: „Sie“) im Sinne des Datenschutzrechts (insbesondere nach dem Datenschutzgesetz „DSG“). Weiterer Diensteanbieter nach dem Telemediengesetz („TMG“) für einzelne Web-Hosting und Application-Service-Providing- und Access-Providing-Dienste, Serverinfrastruktur und deren Anbindung an das Internet (im Folgenden „Weitere Anbieter“) ist die 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur

 

Alle genannten Diensteanbieter (im Folgenden „Wir“) schützen Ihre Privatsphäre und Ihre privaten Daten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren deutschen Datenschutzgesetzen, insbesondere dem DSG, etwaiger bereichsspezifischer Regelungen, dem BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) sowie dem Telemediengesetz („TMG“), soweit jeweils einschlägig in der aktuell gültigen Fassung.

 

In diesen Datenschutzbestimmungen wird geregelt, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, verarbeiten und nutzen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.

 

1. Erheben / Verarbeiten / sonstiges Nutzen personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und etwaige Anmerkungen/Anfragen die sie uns übermitteln.

 

2.Verwendungszweck

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken: Organisatorische Zwecke (Terminplanung) im Zusammenhang mit dem Praxisbesuch durch Bereitstellung von Praxisbezogenen Informationen und einer Kommunikationsplattform mit der Praxis zum Zwecke der Terminvergabe und soweit DSG und standesrechtlich möglich zur Beantwortung Ihrer Anfragen.

 

3. Informationen über Cookies/Tracking

Unsere Website verwendet Tracking-Technologien zur Analyse des Benutzerverhaltens auf unserer Hompage zur Verbesserung der Benutzererfahrung.

1&1 WebAnalytics wertet die automatisch von 1&1 erzeugten Webserver-Logdateien mithilfe statistischer Methoden aus. Die Daten werden von 1&1 vollständig anonym verarbeitet. Kategorien personenbezogener Daten: Bestandsdaten, Nutzungsdaten, Inhaltsdaten.

siehe ggf. Datenschutzerklärung 1&1.

 

4. Hosting-, Access- und Application-Service-Provider

Die Praxis hat die weiteren Anbieter (1&1) zum Betrieb der Website/Terminplanung im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung nach DSG beauftragt. Diese stellen die zugrundeliegende Software zur Verfügung und betreiben die dazu notwendigen Server und schaffen deren Anbindung zum Internet im Auftrag der Praxis.

 

5. Datensicherheit

Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb Deutschlands in einem Hochsicherheitsrechenzentrum der Firma 1&1 Internet SE gespeichert. Ihre persönlichen Daten werden grundsätzlich nur verschlüsselt übertragen.

 

6. Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte (insbesondere Praxisfremde Personen) weiter, es sei denn Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmung und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung dazu berechtigt oder verpflichtet.

 

7. Datenschutz und Websites Dritter

Die Website kann Hyperlinks zu und von Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

 

8. Einwilligung / Freiwilligkeit

Die Nutzung der Terminplanung auf frauenarzt-kempen.de und der Kommunikation auf dr-szentandrasi.de setzt Ihre Einwilligung voraus, die mit der Benutzung der Terminplanung als erteilt  gewertet wird. Diese ist freiwillig und kann jederzeit gegenüber der Praxis ohne nachteilige Folgen widerrufen werden. Wird die Einwilligung widerrufen, erfolgt die Löschung der Daten gemäß Ziffer 11 dieser Information.

 

9. Einwilligung in die Übertragung der Nutzdaten-Eingaben zum Terminverwaltungsprogramm der Praxis

Soweit Sie Kommunikationsdienste des Terminplanungs-Portals dr-szentandrasi.de freiwillig nutzen, werden die entsprechenden Daten (z.B. Ihr Terminwunsch für einen Praxisbesuch) an das Terminplanungsprogramm der Praxis (= entsprechend gesichertes und vom Planungs-Portal getrenntes Terminverwaltungsprogramm, auf welches nur Ärzte und Mitarbeiter der Praxis Zugriff haben) übertragen. Der Personenbezug dieser Informationen wird bei der Übertragung zusätzlich durch Verwendung von Verschlüsselung geschützt. Die Übertragung muss in jedem Einzelfall von Ihnen persönlich ausgelöst werden.

 

10. Hinweis zur rechtlichen Wirkung bei der Nutzung der Kommunikationsdienste

Soweit Benutzer des Terminplanungs-Portals frauenarzt-kempen.de oder der Website dr-szentandrasi.de über dessen Funktionen mit der Praxis kommunizieren, dient das stets nur der Information der Praxis und damit der Verwaltungsvereinfachung. Soweit nach Rechtsvorschriften eine Erklärung in Schrift- oder Textform erwartet wird (z.B. bei einer Befundanforderung, Schweigepflichtsentbindung) muss diese gesondert gegeben werden.

 

11. Löschung von Daten / Regelfristen

Die persönlichen und nutzungsbezogenen Daten werden im Terminbuchungs-Portal gelöscht, wenn die Betroffenen die erteilte Einwilligung widerrufen bzw. wenn die Daten an die Praxissoftware übermittelt wurden.

 

12. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. In diesem Fall werden wir über die Änderungen informieren. Geänderte Datenschutzbestimmungen werden nur wirksam, nachdem Sie diesen ausdrücklich zugestimmt haben. Eine jeweils aktuelle Version der Datenschutzbestimmungen ist auf der Website verfügbar.

 

13. Ihre Rechte und Kontakt

Sie haben im Rahmen der Datenschutzgesetze ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sollten Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an uns unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

 

Zusätzliche Angaben unseres Homepageanbieters finden Sie unten im

Link Datenschutz von "Die Monks Ärzte im Netz GmbH"

 

Ihr Praxisteam

Herausgeber:

In Zusammenarbeit mit:


Weitere Gesundheitsthemen

HNO-Heilkunde   www.hno-aerzte-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin    www.internisten-im-netz.de

Kindergesundheit    www.kinderaerzte-im-netz.de

Kinderrehabilitation www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Lungenheilkunde   www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie   www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org

Anästhesiologie www.anaesthesisten-im-netz.de