Lymphe/Lymphsystem

Das Lymphsystem ist ein Teil des Abwehrsystems. Es besteht aus den lymphatischen Organen und dem Lymphgefäßsystem. Zu den lymphatischen Organen zählen das Knochenmark, der Thymus, die Milz, die Lymphknoten und die Mandeln. Einige dieser Strukturen stellen Zellen (Lymphozyten) her, die für das Erkennen und die Abwehr von Fremdkörpern wie Bakterien und Viren zuständig sind. Von den Lymphknoten aus verteilen sich die Lymphozyten im Lymphgefäßsystem. Das Lymphgefäßsystem übernimmt außerdem die Aufgabe, Gewebsflüssigkeit abzutransportieren. Die Lymphgefäße vereinen sich zu Sammelstämmen, die in das Venensystem münden.

Zurück

Autor/Autoren: äin-red

Herausgeber:

In Zusammenarbeit mit:


Weitere Gesundheitsthemen

Anästhesiologie www.anaesthesisten-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin www.internisten-im-netz.de

HNO-Heilkunde www.hno-aerzte-im-netz.de

Kindergesundheit www.kinderaerzte-im-netz.de

Kinderrehabilitation www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Lungenheilkunde www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org