Enzym

Enzyme sind Proteine, die bestimmte Reaktionen im Körper durchführen oder ermöglichen. Enzyme sind immer auf eine bestimmte biochemische Umsetzung spezialisiert, d. h. für jede zu katalysierende Reaktion gibt es eigene Enzymtypen. Enzyme werden immer mit der Endung –ase bezeichnet (Reverse Transkriptase, Integrase, Protease, Polymerase etc.).

Zurück

Autor/Autoren: äin-red

Herausgeber:

In Zusammenarbeit mit:


Weitere Gesundheitsthemen

Anästhesiologie www.anaesthesisten-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin www.internisten-im-netz.de

HNO-Heilkunde www.hno-aerzte-im-netz.de

Kindergesundheit www.kinderaerzte-im-netz.de

Kinderrehabilitation www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Lungenheilkunde www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org