11.09.2020

Kraftvolles im Kino: Preisgekrönter Film NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER

Ein ehrlicher, empathischer Film zeigt ein intimes Porträt zweier Teenagerinnen im ländlichen Pennsylvania, die mit einer ungewollten Schwangerschaft und fehlender Unterstützung durch ihr Umfeld konfrontiert sind.

© Universal Pictures Germany GmbH

In NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER, der auf der diesjährigen Berlinale mit dem Großen Preis der Jury und auf dem Internationalen Filmfestival in Sundance ausgezeichnet wurde, thematisiert Autorin und Regisseurin Eliza Hittman die Stigmatisierung von Schwangerschaftsabbrüchen und die damit verbundenen Probleme rund um weibliche Selbstbestimmungsrechte und Gesundheitsversorgung. Hittman zeichnet in dem bewegenden Drama NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER ein intimes Porträt zweier Teenager-Mädchen im ländlichen Pennsylvania. Konfrontiert mit einer ungewollten Schwangerschaft und fehlender Unterstützung in ihrer Heimat brechen Autumn und Skylar nach New York City auf: Eine Reise geprägt von Freundschaft, Mut und Mitgefühl beginnt.  

NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER erzählt feinfühlig eine Geschichte über Eigenrechte und Selbstbestimmung, über Einsamkeit und Durchsetzungskraft, über Verletzlichkeit und Zusammenhalt: höchstaktuell - auch in Deutschland. Der Film startet bundesweit am 1.10. in den Kinos.

Special zum Film: Live-Gespräch am 28.9. in den Kinosälen

Im Rahmen einer Themen-Preview findet nur am 28.9. nach der Filmvorführung ein hochkarätiges Live-Digital-Panel zum Thema „Fokus Schwangerschaftsabbruch – wo stehen wir?“ statt, das live in die teilnehmenden Kinos gestreamt wird.
Die Podiumsteilnehmer*innen sind:

Moderation: Erica Zingher, Journalistin

Teilnehmende Kinos Preview:
deinkinoticket.de/niemals-selten-manchmal-immer/previews/

Weitere Infos unter:
Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=0sRY87Zv31g
Filmwebsite: https://deinkinoticket.de/niemals-selten-manchmal-immer/infos/  

Bild: © Universal Pictures Germany GmbH

©2020 Focus Features, LLC. All Rights Reserved

Autor/Autoren: äin-red

Herausgeber:

In Zusammenarbeit mit:

 

 


Weitere Gesundheitsthemen

Anästhesiologie www.anaesthesisten-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin www.internisten-im-netz.de

HNO-Heilkunde www.hno-aerzte-im-netz.de

Kindergesundheit www.kinderaerzte-im-netz.de

Kinderrehabilitation www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Lungenheilkunde www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org

Onkologische Rehabilitation www.reha-hilft-krebspatienten.de