Aktuelle Meldungen

16.02.2022

Patientinnen müssen bei Rezept-Einlösung von Tamoxifen zeitweise Zuzahlungen in Kauf nehmen

Lieferengpass der insbesondere für die Brustkrebstherapie wichtigen Tamoxifen-Präparate soll Ende April 2022 behoben sein.

Mehr »

15.02.2022

Update: Corona-Impfung und Zyklus

Frau mit Wärmflasche auf dem Bauch

Vorübergehende Veränderungen der Menstruation haben keine gesundheitlichen Folgen, sie liegen im Bereich der normalen Streuung. Europäische Arzneimittelbehörde wird gemeldete Fälle von stärkeren und...

Mehr »

14.02.2022

Nicht für alle Frauen ist der Valentinstag ein Tag der Liebe

Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ Valentinstagmotiv: Gebrochenes Herz

Zum 14. Februar ruft das Hilfetelefon dazu auf, bei Gewalt gegen Frauen nicht wegzuschauen und auf das Angebot des Hilfetelefons in sozialen Netzwerken hinzuweisen.

Mehr »

07.02.2022

Für werdende Eltern: Leitfaden zum Thema Frühgeburt

Ultraschalluntersuchung

Die Arbeitsgemeinschaft für Geburtshilfe und Pränatalmedizin in der DGGG e.V. (AGG), der Bundesverband „Das frühgeborene Kind e.V.“ und die European Foundation for the Care of Newborn Infants (EFCNI)...

Mehr »

04.02.2022

Corona: Säuglinge geimpfter Mütter nehmen schützende Antikörper mit Milch auf

Baby saugt an der Brust seiner Mutter

US-Studie bestätigt erstmals: Mit mRNA-Impfstoffen gegen COVID-19 geimpfte Mütter übertragen mit der Muttermilch schützende Antikörper auf ihre Säuglinge.

Mehr »

01.02.2022

Corona-Impfung wirkt sich nicht auf Fruchtbarkeit aus, COVID-19 schon

Fruchtbarkeitssymbol: fliegender Klapperstorch

Noch immer hält sich das Gerücht, Corona-Impfstoffe würden die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. US-Forscher konnten nun zeigen, dass Geimpfte genauso fruchtbar sind wie Ungeimpfte. Zudem belegten sie,...

Mehr »

28.01.2022

Corona in der Schwangerschaft – auch milde Erkrankung erhöht Risiko fürs Kind

Mutter streichelt ihr Frühgeborenes im Inkubator

Erkranken Schwangere an COVID-19, ist der Krankheitsverlauf häufig mild. Dennoch erhöht sich das Risiko, das das Kind zu klein, zu früh oder tot geboren wird – wie ein US-Forscherteam jetzt aufdeckte.

Mehr »

24.01.2022

Corona-Booster in Schwangerschaft und Stillzeit drei Monate nach Grundimmunisierung möglich

Mit einem vollständigen Impfschutz gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 reduzieren werdende Mütter ihr Infektionsrisiko und verringern die Wahrscheinlichkeit für Schwangerschaftskomplikationen.

Mehr »

20.01.2022

Studie zu Muttermilch: Mütter mit COVID-19 können bedenkenlos stillen

Mit Corona infizierte Mutter trägt beim Stillen einen Mund-Nasen-Schutz

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Nationale Stillkommission empfehlen Müttern, ihr Baby auch bei einer Corona-Infektion zu stillen. Eine Studie bestätigt, dass davon wenig Gefahr fürs Kind...

Mehr »

19.01.2022

Fast jede zweite Beschäftigte trinkt zu wenig

Junge Frau trinkt Wasser, während sie am Laptop arbeitet

Viele Frauen trinken im Arbeitsalltag zu wenig. Das ist ein Ergebnis der Studie „How's work? Was Beschäftigte in Deutschland bewegt und belastet“, die das Institut für Betriebliche...

Mehr »

13.01.2022

Corona-Impfung: Mögliche Zyklusveränderung vorübergehend und unbedenklich

Junge Frau erhält Corona-Impfung

Seit Impfstoffe gegen COVID-19 verfügbar sind, berichten immer wieder geimpfte Frauen über Veränderungen in ihrer Periode. US-amerikanische Forscher zeigten nun erstmals: Eine Corona-Impfung...

Mehr »

05.01.2022

COVID-19 kann Fruchtbarkeit bei Männern beeinträchtigen

Anti-Baby-Pille

Das Coronavirus befällt neben der Lunge auch die Nieren und andere Organe. Jetzt mehren sich die Indizien, dass die Erkrankung die männliche Fortpflanzungsfähigkeit nachhaltig schädigen kann.

Mehr »

30.12.2021

Corona: Mehr Totgeburten und Todesfälle bei Schwangeren mit Delta-Variante

Junges Paar trauert nach Fehlgeburt

Im November veröffentlichte die US-Gesundheitsbehörde CDC zwei besorgniserregende Studien zu den Risiken einer Covid-19-Infektion in der Schwangerschaft. Offenbar ist die dominante Delta-Variante...

Mehr »

23.12.2021

Pille reduziert Diabetes-Risiko bei Frauen mit Polyzystischem Ovarsyndrom

Anti-Baby-Pille

Eine britische Studie zeigt, dass Frauen mit Polyzystischem Ovarsyndrom (PCOS) fast doppelt so häufig an Diabetes erkranken. Werden die Patientinnen mit einer Kombination aus Östrogen- und Gestagen...

Mehr »

16.12.2021

Vernachlässigte Schwangere werden häufiger depressiv und ängstlich

Depressive junge Frau kauert auf dem Sofa

Etwa jede fünfte Schwangere entwickelt vor der Entbindung Symptome einer Depression oder Angststörung – teils mit negativen Folgen für das Kind. Forschende in Australien identifizierten mögliche...

Mehr »

Autor/Autoren: äin-red

Herausgeber:

Logo: Berufsverband der Frauenärzte e.V.

In Zusammenarbeit mit:

Logo: Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V.

 

 

Datenschutz Gütesiegel

Weitere Gesundheitsthemen

Anästhesiologie www.anaesthesisten-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin www.internisten-im-netz.de

HNO-Heilkunde www.hno-aerzte-im-netz.de

Kindergesundheit www.kinderaerzte-im-netz.de

Kinderrehabilitation www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Lungenheilkunde www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org

Onkologische Rehabilitation www.reha-hilft-krebspatienten.de