Aktuelle Meldungen

13.06.2018

Heftige Monatsblutungen können auf Gerinnungsstörung hinweisen

Frauen und Mädchen, die eine übermäßige Regel haben, leiden möglicherweise unter einer Blutungsstörung.

mehr

10.06.2018

Was Einnahmehinweise bei Medikamenten bedeuten

Der Beipackzettel frei verkäuflicher Arzneien ist lang. Und selbst wer sich die Mühe macht ihn zu lesen, hat hinterher manchmal noch Fragen.

mehr

05.06.2018

Mutter mit 40 - der Körper sagt meist NEIN

Immer mehr Frauen verschieben die Erfüllung ihres Kinderwunsches nach hinten. Der Anteil der Mütter, die bei ihrer ersten Entbindung über 30 Jahre alt waren, ist in den letzten Jahren um fast 12%...

mehr

03.06.2018

Schwangerschaftstest ist nur für kurze Zeit aussagekräftig

Die Aussagekraft eines Schwangerschaftstests gilt nur für wenige Minuten. Eine zu späte Begutachtung des Ergebnisses kann falsche Infos liefern.

mehr

30.05.2018

Schuppenflechte kann auch das Sexualleben beeinträchtigen

Neben den körperlichen Symptomen wirkt sich die Psoriasis im Genitalbereich vor allem auch auf das seelische Gleichgewicht aus.

mehr

27.05.2018

Neuer Themenschwerpunkt der BZgA zur psychischen Gesundheit

Neue Themenseiten im Frauengesundheitsportal der BZgA zur psychischen Gesundheit zeigen auf, welche Risikofaktoren das seelische Gleichgewicht stören können.

mehr

23.05.2018

Webportal bietet Krebsbetroffenen kostenlose Hilfestellung via Videos

Das interaktive Internetportal Psycho-Onkologie Online bietet Krebspatienten und Angehörigen einen innovativen Ansatz zur Erkennung von behandlungsbedürftigen psychischen Belastungen.

mehr

16.05.2018

Mädchen: Frauenärzte helfen gynäkologische Zusammenhänge einzuordnen

Mädchen haben in der gynäkologischen Sprechstunde die Gelegenheit, weibliches Körperwissen zu erwerben und die Zusammenhänge positiv und wertschätzend in ihre Vorstellungen integrieren zu können.

mehr

13.05.2018

Scheideninfektionen meist gut behandelbar

Je nach Ursache können Entzündungen der Scheide meist gut behandelt werden. Eine Therapie ist wichtig, um ein Übergreifen der Erreger auf Gebärmutter, Eileiter oder auch Eierstöcke zu verhindern.

mehr

29.04.2018

Wissenschaftler warnen: weitverbreiteter Jodmangel mindert Intelligenz bei Kindern

Wissenschaftler befürchten, dass bis zu 50 Prozent aller Neugeborenen in Europa aufgrund von Jodmangel in der Gehirnentwicklung beeinträchtigt sind.

mehr

25.04.2018

Viele gehen nicht regelmäßig zur ärztlichen Vorsorge

Nicht wenige Menschen versäumen es, die regelmäßigen Früherkennungsuntersuchungen wahrzunehmen, auf die sie einen gesetzlich geregelten Anspruch haben.

mehr

22.04.2018

Studie: Weniger Kaiserschnitte durch eine bewegungsfördernde Geburtsumgebung?

Weniger Kaiserschnitte durch eine bewegungsfördernde Geburtsumgebung: Das möchte eine gerade gestartete Studie der halleschen Universitätsmedizin herausfinden.

mehr

18.04.2018

Krebs verhindern mit einer Impfung - nur jedes dritte Mädchen ist geschützt

Vor Infektionen mit dem lebensgefährlichen Humanen Papilloma-Virus (HPV) schützt seit zehn Jahren sehr erfolgreich eine Impfung.

mehr

12.04.2018

Mit Arztrezept ist die Pille danach kostenlos

Gegen ungewollte Schwangerschaften hilft die Pille danach. Sie ist zwar in jeder Apotheke erhältlich, kostet aber je nach Präparat zwischen 15 und 35 Euro. Mit Arztrezept ist sie dagegen bis zum...

mehr

08.04.2018

Anonymes Hilfetelefon für Schwangere in Notlage

Das anonyme Beratungsangebot richtet sich an Schwangere, die Angst davor haben, ihre Schwangerschaft jemandem zu offenbaren, die verzweifelt sind und Hilfe benötigen.

mehr

Autor/Autoren: äin-red

Herausgeber:

In Zusammenarbeit mit:


Weitere Gesundheitsthemen

Anästhesiologie www.anaesthesisten-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin www.internisten-im-netz.de

HNO-Heilkunde www.hno-aerzte-im-netz.de

Kindergesundheit www.kinderaerzte-im-netz.de

Kinderrehabilitation www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Lungenheilkunde www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org