Aktuelle Meldungen

22.02.2019

Vegane Schwangerschaft – Vitaminmangel unbedingt vermeiden

Schwangere, die sich vegan ernähren, sollten bereits vor der Schwangerschaft einer Mangelsituation bei ihrem Baby vorbeugen und eine ausreichend hohe Versorgung mit Vitamin B12, allen Spurenelementen, essentiellen Fettsäuren und Proteinen während der ganzen Schwangerschaft und Stillzeit sicherstellen.

mehr

21.02.2019

Babykino wird ab 2021 verboten

Lediglich diejenigen Ultraschalluntersuchungen des ungeborenen Babys in der Schwangerschaft bleiben ab 01.01.2021 erlaubt, die zur gesetzlichen Schwangerschaftsvorsorge gehören und die zur Abklärung von medizinischen Fragestellungen notwendig sind.

mehr

20.02.2019

Keuchhusten-Impfung – am besten während der Schwangerschaft

Bei einer Keuchhusten-Impfung sowie bei der Influenza-Impfung wird das Baby gleich mitgeschützt, wenn die Impfung erst wenige Wochen vor der Geburt stattfindet. Dann bekommt es die frischen Antikörper der Mutter gegen die Erreger noch direkt mit auf den Weg und ist während der ersten Lebenswochen vor einer risikoreichen Infektion geschützt.

mehr

18.02.2019

Keine Gesundheitsgefährdung durch implantierte kupferhaltige Verhütungsmittel im MRT

Eine Studie zur Risikobewertung kupferhaltiger Verhütungsmittel bei Frauen, die ein MRT oder CT wahrnehmen müssen, gibt Entwarnung und mehr Sicherheit für die Patientinnen und auch Mediziner.

mehr

11.02.2019

Update bei beliebter App „Baby & Essen“

Seit fast 4 Jahren können junge Eltern die App Baby & Essen nutzen. Nun steht ein weiteres Update des Elternratgebers zur Verfügung.

mehr

06.02.2019

Kostenübernahme der Präimplantationsdiagnostik: DGGG unterstützt Initiative des Gesundheitsministers

Die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe steht hinter der Initiative des Gesundheitsministers, denn mit der in Aussicht gestellten Kostenübernahme würde für viele betroffene Paare der Zugang zu dieser erlaubten Methode erst möglich.

mehr

01.02.2019

Hilfestellung bei Alkoholverzicht in der Schwangerschaft

Auf Alkohol sollten Schwangere ganz verzichten. Auch schon kleinere Mengen können in der Schwangerschaft bedenklich sein. Infobroschüren halten die wichtigsten Informationen und Tipps zum Verzicht bereit und auch eine Online-Beratung bietet Hilfe.

mehr

29.01.2019

Junge Frauen können und sollten sich auf Chlamydien-Infektion testen lassen

Für Frauen unter 25 Jahren wird ein jährlicher Test auf Chlamydien, der häufigsten sexuell übertragenen Geschlechtserkrankung, angeboten.

mehr

14.01.2019

Zahl der Schwangerschaftsabbrüche zurückgegangen

In Deutschland brechen weniger Frauen eine Schwangerschaft ab. Die Zahlen sind im Vergleich zum Vorjahr gesunken.

mehr

09.01.2019

Lichen sclerosus – eine chronische Hauterkrankung im Genitalbereich

Bei der Lichen sclerosus handelt es sich um die häufigste nicht infektiöse Hauterkrankung der Vulva.

mehr

04.01.2019

Mammografie-Screening: Frauen profitieren deutlich

Frauen, die am Mammografie-Screening teilnehmen, haben einen hohen Nutzen von den Untersuchungen. Die Maßnahme reduziert deutlich das Risiko, an Brustkrebs zu versterben.

mehr

25.12.2018

Krebserkrankung: Kassen finanzieren zukünftig Fruchtbarkeitserhalt

Künftig müssen Krankenkassen den Erhalt der Fruchtbarkeit von Patienten bezahlen, bei denen eine Behandlung mittels einer keimzellschädigenden Therapie ihre Zeugungsfähigkeit bedroht.

mehr

21.12.2018

Übergewicht entwickelt sich bereits in früher Kindheit - Gewicht der Mutter hat Einfluss

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass schon die frühe Kindheit entscheidend für die Entwicklung von Übergewicht und Adipositas ist. Auch haben Kinder von Müttern mit Übergewicht ein deutlich höheres Risiko für kindliches Übergewicht als Kinder von Müttern, die normalgewichtig waren.

mehr

17.12.2018

Reise in Zika-Gebiete: Kinderwunsch verschieben oder Bluttest machen

Bevor Paare die Familienplanung angehen, reisen viele durch fremde Länder. Stehen Asien, Afrika oder etwa Südamerika auf der Liste, sollten sie mit dem Kinderwunsch vorsichtig sein - vor allem wenn sie in Zika-Gebieten unterwegs waren, sollten sie damit warten.

mehr

11.12.2018

Syphilis-Zahlen in Deutschland steigen weiter an

Der Anstieg bei der Zahl der Syphilis-Infektionen in Deutschland setzt sich weiter fort. Im vergangenen Jahr wurden knapp 7500 Fälle der sexuell übertragbaren Krankheit gemeldet.

mehr
News 1 bis 15 von 902
<< Erste < zurück 1-15 16-30 31-45 46-60 61-75 76-90 91-105 vor > Letzte >>

Autor/Autoren: äin-red

Herausgeber:

In Zusammenarbeit mit:


Weitere Gesundheitsthemen

Anästhesiologie www.anaesthesisten-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin www.internisten-im-netz.de

HNO-Heilkunde www.hno-aerzte-im-netz.de

Kindergesundheit www.kinderaerzte-im-netz.de

Kinderrehabilitation www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Lungenheilkunde www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org