Informationen zum Coronavirus

Allgemeine Informationen


FAQ:

Informationen zur Entwicklung der COVID-19-Fälle in Deutschland und weltweit, Fragen und Antworten sowie aktuelle Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 finden Sie beim Robert Koch-Institut (RKI).

FAQ zum Coronavirus und der Erkrankung COVID-19 stellt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bereit.

Das Auswärtige Amt informiert Reisende und das RKI veröffentlicht Reisehinweise in verschiedenen Sprachen.

Beim Bundesinnenministerium (BMI) finden Sie Fragen und Antworten zu Reisebeschränkungen und Grenzkontrollen.

Informationen zum Schutzschild für Beschäftigte und Unternehmen hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Arbeitsrechtliche Auswirkungen erklärt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS).

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) informiert zu den Auswirkungen auf die Lebensmittelversorgung sowie Haustiere und Landwirtschaft.

Informationen zum Corona-Virus in Leichter Sprache vom Bundesministerium für Gesundheit.

Fragestellungen für schwangere Frauen und ihre Familien:Fachorganisationen haben Fragen und Antworten zu Schwangerschaft und Corona-Virus-Infektionen zusammengestellt: Hinweise und FAQ vom Berufsverband der Frauenärzte e.V. (BVF) und der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. (DGGG) vereint im German Board and College of Obstetrics and Gynecology (GBCOG) zu den Risiken des Coronavirus (SARS-CoV-2) für schwangere Frauen und Säuglinge

Weitere Informationsquellen:

Hotlines für Patienten zum Coronavirus

  • 116117- die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes
  • Einheitliche Behördenrufnummer: 115 (www.115.de)
  • Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon): 030 - 346 465 100
  •  Gebärdentelefon (Videotelefonie) -  https://www.gebaerdentelefon.de/bmg/
  • Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte - Fax: 030 / 340 60 66 – 07 info.deaf@bmg.bund(dot)de / info.gehoerlos@bmg.bund(dot)de

Einige Bundesländer haben regionale Bürgertelefone eingerichtet - bitte informieren Sie sich auf der jeweiligen Landesseite oder auch bei den jeweiligen Gesundheitsämtern. Das zuständige Gesundheitsamt kann hier ermittelt werden.

Hilfreiche Tipps für die seelische Gesundheit in Zeiten des Corona-Virus

äin-red

Autor/Autoren: äin-red

Herausgeber:

In Zusammenarbeit mit:

 

 


Weitere Gesundheitsthemen

Anästhesiologie www.anaesthesisten-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin www.internisten-im-netz.de

HNO-Heilkunde www.hno-aerzte-im-netz.de

Kindergesundheit www.kinderaerzte-im-netz.de

Kinderrehabilitation www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Lungenheilkunde www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org

Onkologische Rehabilitation www.reha-hilft-krebspatienten.de