Frauenärzte im Netz


Kondom

Kondom geplatzt oder gerissen?


Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen und richtiger Handhabung kann ein Kondom versagen, z. B. durch Abrutschen oder Reißen während des Geschlechtsverkehrs. In diesen Fällen sollten Sie umgehend Ihren Frauenarzt aufsuchen. Er kann entscheiden, ob eine Maßnahme zur Notfallverhütung („Pille danach") notwendig ist. Handelte es sich nicht um den festen Sex-Partner, ist ein HIV- und Hepatitis-B-Test nach sechs Wochen anzuraten.

Artikel drucken   Artikel empfehlen

Zum Thema