Dr. med. Klaus Henschel, Arneburger Str. 91, 39590 Tangermünde

Dr. med. Klaus Henschel

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Arneburger Str. 91
39590 Tangermünde

Tel.: 039322 / 44086
Fax: 039322 / 22769

E-Mail: post@praxis-klaushenschel.de und henschel@frauenaerzte-im-netz.de
Homepage: www.praxis-klaushenschel.de

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen


Praxis und Team

Wir bieten Ihnen neben kurzfristiger Terminvergabe und kurzen Wartezeiten vor allem auch individuelle und fachkompetente Beratung.


Dr. med Klaus Henschel



unser freundliches Praxisteam



der Wartebereich

Fotos: © Michael Henschel

 


Curriculum Vitae - Dr. med. Klaus Henschel

Persönliches
  1955 geboren in Mecklenburg
  verheiratet, stolzer Vater von drei Kindern
Ausbildung
2008 Ausbildungsabschluss zum Präventionsmediziner dgf
1999 Erwerb der Impfberechtigung
1991 Erwerb der Fachkunde für Strahlenschutz
1988 Befähigungsnachweis für Ultraschalldiagnostik in Gynäkologie und Geburtshilfe
1988 staatliche Anerkennung als Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
1987 Verteidigung der Doktorarbeit mit Auszeichnung
1985 Beginn der Ausbildung in Psychosomatik
1985 Ausbildung in der Kolposkopie
1983 Abbrobation als Arzt
1983 Verteidigung der Diplomarbeit
1982 Abschluss des Staatsexamen
1977 - 1983 Medizinstudium an der Wilhelm Pieck Universität Rostock
Berufspraxis
seit 2003 Arbeit als Honorararzt neben der Praxistätigkeit in verschiedenen Frauenkliniken
seit 1999 Angebotserweiterung der Praxis auf ambulante Operationen und Entwicklung eines besonderen Interesses an der Präventionsmedizin, sowie der komplementären Tumortherapie.
seit 1995 Niederlassung mit eigener Praxis als Frauenarzt in Tangermünde
1995 Januar / Februar
Oberarzt der geburtshilflichen Abteilung des Kreiskrankenhauses Heide
April - Oktober
Oberarzt der Abteilung für Frauenheilkunde im Elisabeth Krankenhaus Kirchen
1990 - 1994 1. Oberarzt der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des Kreiskrankenhauses Parchim
1989 - 1990 Oberarzt der gynäkologisch - geburtshilflichen Abteilung des Kreiskrankenhauses Parchim
1988 - 1989 Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe im Kreiskrankenhaus Parchim
1983 - 1988 Assistenzarzt der gynäkologischen Abteilung des Kreiskrankenhauses Parchim
1982 - 1983 studentisches Praktikum im Kreiskrankenhaus Parchim
Arbeit in den Fachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie und Anästhesie
Fachbildung, Aktivitäten und Engagement
Es gehört zu meinem medizinischen Selbstverständnis bestmöglich nach aktueller Erkenntnis und vollkommen im Sinne der Heilung und Erkrankungsprävention zu Beraten und zu Behandeln.
Um dem gerecht zu werden besuche ich neben den fachspezifischen Fortbildungen regelmäßig Fortbildungen im Bereich der Präventivmedizin, orthomolekularen Therapie und biologischen Krebstherapie.
Mitgliedschaften Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e. V. www.dggg.de
  Berufsverband der Frauenärzte e.V. www.bvf.de
  Deutsche Gesellschaft für psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe www.dgpfg.de
  Akademie für Gesundheitsförderung und Prävention e.V. www.agep-akademie.de
  Forum Orthomolekulare Medizin www.f-o-m.de

 

Herausgeber:

In Zusammenarbeit mit:


Weitere Gesundheitsthemen

HNO-Heilkunde   www.hno-aerzte-im-netz.de

Allgemeine & Innere Medizin    www.internisten-im-netz.de

Kindergesundheit    www.kinderaerzte-im-netz.de

Kinderrehabilitation www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Lungenheilkunde   www.lungenaerzte-im-netz.de

Neurologie & Psychiatrie   www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org

Anästhesiologie www.anaesthesisten-im-netz.de