Frauenärzte im Netz

Gemeinschaftspraxis Dr. med. Jörg Rahmig & Dr. med. Kerstin Rahmig

Nutzen Sie die Möglichkeit zur
Online-Terminvergabe
oder vereinbaren Sie zu unseren Telefonsprechzeiten persönlich einen Termin
!


Hinweis: 
Die Online-Terminvergabe ist ein Service von
terminland.de.
Für die Nutzung dieses Services gelten die AGB´s und
Datenschutzbestimmungen von terminland.de

Wenn Sie Rezepte bestellen möchten, nutzen Sie hierfür bitte unser Rezeptformular .



 

Praxiszeiten Dr. Jörg Rahmig

Montag

9.00-12.00 Uhr und 16.00-18.00 Uhr

Dienstag

9.00-12.00 Uhr und 15.30-16.30 Uhr*

Mittwoch

9.00-12.00 Uhr

Donnerstag

9.00-12.00 Uhr und 15.00-18.00 Uhr

Freitag

9.00-12.00 Uhr

* Annahmezeit für offene Sprechstunde (s.u.)

Privatsprechstunde Dr. Jörg Rahmig

Montag - Freitag

8.00-9.00 Uhr

Montag u. Dienstag

15:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag

17:40 bis 18:40 Uhr

 

Offene Sprechstunde (mit Wartezeit!)

Offene Sprechstunde mit verkürzter Sprechzeit des Arztes (max. 10 Min.). Es erfolgt keine Terminvergabe. Die Patientinnen werden in der Reihenfolge Ihres Erscheinens aufgerufen (max. 15 Patientinnen)

Dienstag             

15.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Bitte vorher anrufen, ob die offene Sprechstunde stattfindet! Während des Praxisurlaubs oder bei Fortbildungen fällt sie aus!

 

Komfortsprechstunde für Berufstätige

Abend-Sprechstunde außerhalb der regulären Sprechzeiten - vorrangig für Berufstätige. Hier werden ausschließlich Patienten behandelt, bei denen neben der Krebsvorsorge folgende private Zusatzleistungen durchgeführt werden: Vaginal-Ultraschall, Brust-Ultraschall und Immunologischer Stuhltest. Die Rechnung in Höhe von 108,50 EUR ist am Tag des Arztbesuchs direkt zu begleichen (bar oder EC).

 

 Donnerstag          

1 bis 2 mal im Monat
zwischen 19:00 und 20:00 Uhr.

 Wenn Sie Ihren Termin in der Komfortsprechstunde über unsere
Online-Terminvergabe vereinbaren möchten, melden Sie sich bitte als "Selbstzahler" an!

 
 

Notsprechstunde täglich ab 11:30 Uhr

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, den Besuch der Notsprechstunde rechtzeitig telefonisch anzumelden!

Wartezeiten können entstehen.