Frauenärzte im Netz



02.07.2015

Rückstände in der Muttermilch - Stillen bleibt trotzdem Favorit


Die Vorteile des Stillens für Mutter und Kind überwiegen die Nachteile bei weitem. Muttermilch ist die beste Nahrung für nahezu alle Säuglinge.

weiter lesen...

01.07.2015

Krebsfrüherkennung auch nach Gebärmutterentfernung notwendig


Frauen, denen die Gebärmutter entfernt wurde, sollten weiterhin die jährliche Krebsfrüherkennungsuntersuchung wahrnehmen, wenn sie früher mal einen auffälligen Pap-Abstrich aufgewiesen haben.

weiter lesen...


Die PraxisApp für Patientinnen

PraxisApp Mein Frauenarzt Download bei Google play Download im App Store

Ihr Kontakt zu Ihrer Frauenärztin oder Ihrem Frauenarzt mit der neuen PraxisApp "Mein Frauenarzt". Erhalten Sie Informationen aus Ihrer Frauenarztpraxis - schnell und direkt auf Ihr Smartphone:

  • zu Terminen, Öffnungszeiten und dem Leistungsspektrum,
  • aktuellen Infos zur Frauengesundheit,
  • ggf. persönlichen Nachrichten von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt,
  • zur jährlichen Krebsvorsorge und zur HPV-Impfung.

Ihre Ärztin oder Ihr Arzt muss die App freigeschaltet haben.
Und so funktioniert es...


24-Stunden-Hotline "Gewalt gegen Frauen"

Deutschlandweite Beratung von Frauen und bei Bedarf Vermittlung an geeignete Unterstützungseinrichtungen vor Ort.
Mehr Informationen...


Verzeichnis von Frauenkliniken in Deutschland

Karte von Deutschland mit FrauenklinikenFinden Sie eine Frauenklinik in Ihrer näheren Umgebung mit Hilfe der interaktiven Deutschlandkarte.
Zu der Karte mit Frauenkliniken... 

Die Praxis einer/s niedergelassenen Frauenärztin/Frauenarztes finden sie in der bundesweiten "Arztsuche"!

Video: 20 Antworten zu Infektionen mit Humanen Papillomviren (HPV)

Frauenarzt in Arztkittel bei einer SprechstundeProf. Achim Schneider von der Berliner Charité beantwortet 20 Fragen zu Infektionen mit Humanen Papillomviren (HPV) und zur Impfung gegen die krebs-auslösenden Erreger (HPV-Impfung).

Zum Experten-Interview...


Suchen Sie eine Frauenärztin / einen Frauenarzt in:

Stuttgart, München, Bremen, Frankfurt, Leipzig, Köln,
Button Frauenarzt-SucheDüsseldorf, Dresden, Berlin, Potsdam, Schwerin, Saarbrücken,
Magdeburg, Kiel, Erfurt, Hamburg, Mainz,
Hannover oder anderen Orten in unserer
"Arztsuche".


Informativ und praktisch - der Schwangerschafts-
Bauch einer SchwangerenNewsletter!

Werdende Mütter können sich über alle 40 Wochen der Schwangerschaft hinweg mit wichtigen Informationen per Schwangerschaftsnewsletter begleiten lassen.

Zum Schwangerschafts-Newsletter



Finanzielle Hilfe für Schwangere

 

 

Die Bundesstiftung Mutter und Kind unterstützt schwangere Frauen in Notlagen. 

Mehr Informationen...


 

 

 

Im Fokus

Infos zum Stillen

Obwohl die Natur das Stillen vorgesehen hat, ist das Gelingen keineswegs selbstverständlich. Hier finden Mütter zahlreiche Tipps und Ratgschläge rund um das Thema.

zum Artikel...

HPV-Impfung nach Konisation reduziert Risiko einer Zweiterkrankung

Die Immuni- sierung nach einer OP trägt dazu bei, das Wiedererkrankungsrisiko deutlich zu senken.

zum Artikel...

Welche Verhütungsmethode passt zu mir?

Es gibt viele Möglich- keiten zu verhüten - z.B. Pille, Spirale, Kondome, Diaphragma etc...

zum Artikel...

Neues Gesetz hilft und schützt Frauen, die ihre Schwangerschaft geheim halten

Frauen, die ihre Schwanger- schaft verheim- lichen, haben große Angst sich jemandem zu offenbaren. Aber keine Frau in Deutschland muss allein bleiben mit ihrer Angst oder ihr Kind heimlich, ohne medizinische Begleitung, zur Welt bringen.

zum Artikel...

Waren Sie 2015 schon bei Ihrem Frauenarzt?

Der beste Termin für den Abstrich am Gebär-mutterhals ist die Zyklusmitte.

zum Artikel...

Zellauffälligkeiten am Gebärmutterhals

Was bedeutet der Pap-Befund und wie geht es bei Auffälligkeiten beim Abstrich weiter?

zum Artikel...

HPV-Impfung - Schutz gegen Humane Papillomviren

Mit der HPV-Impfung existiert die Möglichkeit, das Risiko für eine Gebärmutterhalskrebs-Erkrankung zu verringern.

zum Artikel...

Safer Sex

Sexuell- übertrag- bare  Krankheiten sind wieder auf dem Vormarsch. In den allermeisten Fällen kann man sich gut davor schützen.

zum Artikel...

"Frauenkrankheiten" von A bis Z

Infos zu den Symptomen und Be- schwerden, der Diagnostik und der Behandlung von gynäkologischen Erkrankungen...

zum Artikel...

Was tun nach Vergewaltigung?

Eine ärztliche Versorgung nach einer Vergewal-tigung ist besonders wichtig - auch wenn sie große Überwindung kostet...

zum Artikel...

Pille vergessen - und jetzt?

Wurde die planmäßige Einnahme der Pille versäumt, sollte die fehlende Tablette am besten sofort nachgenommen werden. Ob zusätzlich verhütet werden muss erfahren Sie hier.

zum Artikel...

News zur Frauengesundheit

Lesen Sie weitere aktuelle Nachrichten zu Themen rund um die Gesundheit von Mädchen und Frauen...

zum Artikel...